MyHammer
Startseite
Hersteller zei­gen ihre Produkte in den Badausstellungen:
Waschtische und WC's aus Keramik
Waschtische aus Stahl, Glas, Mineralguß
Badewannen und Whirlpools
Duschkabinen und Ganzglasduschen
Armaturen
Badmöbel und Badspiegel
Saunen, Dampfbäder und Infrarot-Kabinen
Accessoires und Badtextilien
Badheizkörper
Fachbücher zum Thema Bad, Sauna, Dusche
Der wichtige Link zum größten Baulexikon
News und Empfehlungen
Handwerkersuche
Über unsere Firma
Fragen und Hinweise an
unsere Redaktion
Impressum/AGB
Datenschutz

Für einen guten Start in den Tag

Die kalte Jahreszeit ist ungemütlich, da mag man morgens gar nicht gerne aufstehen. Den Wecker interessiert das Winterwetter nicht. Er klingelt unbarmherzig, pünktlich wie jeden Morgen. Aufstehen, gähnend ins Badezimmer laufen und routinemäßig das allmorgendliche Hygiene-Ritual hinter sich bringen, ist angesagt. Das weiß geflieste Bad wirkt kalt wie der Wintermorgen. Einzig und alleine die Badezimmermatten, Handtücher und Pflegeutensilien bringen etwas Farbe ins Spiel. Viel zu wenig, um gut gelaunt in den Tag zu starten. Sie können das ändern! Holen Sie die Sonne ins Badezimmer.

Hauswand in der Toskana

Badezimmerfliesen bekennen Farbe

Wenn Sie die weißen Fliesen satthaben, müssen Sie diese nicht herausreißen und das Badezimmer komplett neu fliesen. Es gibt unterdessen die Möglichkeit, Badezim­merfliesen zu lackieren. Wollen Sie sich im eigenen Bad wie in der Toskana fühlen, so kaufen Sie Fliesenlack in einem wunder­schönen, pastelligen Terrakotta-Ton.

Pastelltöne sind immer eine gute Alter­native für kleine Räume. Sie sorgen für Leichtigkeit und verbreiten gute Laune. Dunkle Farbtöne wirken erdrückend. Die Farbpallette der Fliesenlacke ist reichhaltig, sodass Sie Ihren Lieblingston auswählen können, wenn es denn doch nicht Terrakotta sein soll. Falls Sie nicht wissen, wie Ihr neues Wellness-Bad aussehen könnte, lassen Sie sich auf einer Badausstellung inspirieren. Dort finden Sie tolle Anregungen für Ihr Traumbad zum Wohlfühlen.

Neuer Look für Badewannen und Co

Übrigens müssen Sie das Badezimmer-Sanitär, sofern alles in Ordnung ist, nicht entsorgen und neu kaufen. Ebenso einfach, wie Sie Fliesen lackieren können, können Sie auch die Badkeramik mit einem Lackanstrich in frischen Farben versehen.

Unser Tipp: Waschbecken und Badewanne von Baywa-baumarkt.de sind preisgünstig, modern und sind für die speziellen 2-Komponenten-Lacke hervorragend geeignet.

Accessoires und Pflanzen

Haben Sie Badfliesen, Badewanne, Wasch- und Duschbecken in den von Ihnen gewünschten Farben lackiert, heißt es nur noch etwas Geduld haben, bis alles staubtrocken ist. Gegebenenfalls sind noch kleine Schönheitskorrekturen im Nachhinein vorzunehmen.

Sobald Sie rundum zufrieden sind, können Sie das neu gestaltete Badezimmer nach Ihren Wünschen dekorieren. Wählen Sie farblich passende Bad-Acces­soires aus. Vergessen Sie auf keinen Fall Grünpflanzen zu integrieren, die jedes Badezimmer sofort behaglicher machen. Fragen Sie in Gärtnereien nach, falls Sie unsicher sind, welche Pflanzen für Nassräume besonders gut geeignet sind.

Damit Ihr umgestaltetes Bad im Winter zur Wohlfühl-Oase wird, dürfen Sie Düfte und Lichteffekte nicht außer Acht lassen. Duftkerzen im Badezimmer müssen nicht unbedingt sein, denn es gibt wundervoll duftende Seifen, die ihr Aroma verströmen. Kerzen dürfen jedoch nicht fehlen, um dem Winter ein Schnippchen zu schlagen und kuschelige Atmosphäre zu schaffen. Vor allem, wenn Sie Ihr erstes Schaumbad in der frisch lackierten Badewanne nehmen, werden Sie sich wunderbar entspannen können, wenn Sie flackerndes Kerzenlicht sanft umhüllt.

Foto: © teldridge+keldridge CC BY 2.0 Flickr

Der Besuch einer Badausstellung ist sinnvoll, zumal man sich dabei auch Preisangebote einholen kann. Aber genauso sinnvoll ist es, www.traumbad.de zu besuchen, wenn man sich tolle Anregungen für ein neues Bad holen will. Hier findet man u.a. ca. 300 Traumbäder!
badewanne24.de
Kataloge bestellen aus dem Badbereich:
Kataloge
Stiemert Duschglas - individuelle Duschglas-Lösungen
Dachbaustoffe.de Shop
Sie wollen Ihr Bad aufhübschen – Ideen dazu gibt es unter www.badewanne24.de
 15.10.2019
Seitenanfang  |  zurück  |  drucken  |